Duplicate Content und niedrige Seitenpower meiner Landing Pages

Verfasst am: 10. 04. 2017 [00:07]
arnego2
93 Beiträge
Webmaster, SEO, Soziale Netze etc.
Dabei seit: 28.02.2017

Schreiber

Beitrag hilfreich?

"Franky2207" schrieb:

Am Kopf jeder Seite inkludiere ich meine kopf.php (die auch die Meta-Angaben und den Canonical Tag enthält). Bevor die kopf.php inkludiert wird, gebe ich darüber die Variablen für die Meta-Angaben und die URL für den Canonical Tag mit:


Hmm viele header.php hast du denn in der Seite?
Reine Neugierde und ein wenig OT. :)



Verfasst am: 11. 04. 2017 [12:05]
Matthes
826 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

"Franky2207" schrieb:
Das Problem ist nun mit dem redirect, dass die nächste Seite dann gar nicht in einer Suchmaschine auftauchen kann, weil sie ja gar nicht verlinkt ist, sondern nur über header(loc...) aufgerufen wird. Hier habe ich mich nun irgendwie verrannt.
Das grundsätzliche Problem, das mich daran hindert, nicht den redirect zu benutzen, ist, dass ich nicht weiß, wie ich checken kann, ob Fach und Klasse in dem Formular nun ausgewählt wurden oder nicht und sonst eben nicht weitergeleitet wird, und, dass ich bei form action keine dynamische URL angeben kann.

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich :P. Sicher bzw. hoffentlich habe ich da einige Denkfehler ^^.

Gute Nacht!:)

So, hat was gedauert, aber ich hab - man mag es kaum glauben - auch noch Verpflichtungen neben diesem Forum. ;)
Bitte entschuldige die Wartezeit.

Du hast Dich zu sehr in der Umleitungsgeschichte verrannt, ja. Warum nutzt Du überhaupt Formulare und keine Links?
Du brauchst keine einzige header()-Konstruktion, da bin ich absolut sicher.

Eine einzelne Datei genügt, die prüft, wie weit die nötigen Informationen schon gesammelt wurden und entsprechend den Inhalt lädt und die Links generiert, die der Besucher anklicken kann.
Nennen wir sie nachhilfefinden.php - der Name ist erst einmal egal.
Auf diese Datei zeigen alle Links der Form
/nachhilfelehrer-finden/(schule/)(fach/)(klasse/)
(Aufbau willkürlich und beispielhaft, Teile in Klammern werden nach und nach aufgebaut)

Über mod_rewrite leitest Du es eben immer entsprechend weiter:
RewriteRule nachhilfelehrer-finden/(?:([a-z]+)/)?(?:([a-z]+)/)?(?:klasse-([0-9]{1,2}))? nachhilfefinden.php?schule=$1&fach=2&klasse=$3 [L]

Dadurch erhält die nachhilfefinden.php alle Informationen.
Links wie diese landen alle dort und abhängig davon, ob $_GET['schule'], $_GET['fach'] und $_GET['klasse'] gefüllt sind, zeigt die Datei alles notwendige an.

/nachhilfelehrer-finden/gymnasium/deutsch/klasse-8/
/nachhilfelehrer-finden/realschule/englisch/klasse-10/
/nachhilfelehrer-finden/berufsschule/sozialwissenschaften/klasse-99/
/nachhilfelehrer-finden/universitaet/psychologie/klasse-1/
/nachhilfelehrer-finden/grundschule/
/nachhilfelehrer-finden/tralala/deutsch/

Beim ersten Link wäre $_GET['schule']=gymnasium, $_GET['fach']=deutsch und $_GET['klasse']=8


Keine Umleitungen.

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 12. 04. 2017 [12:59]
Franky2207
17 Beiträge
Dabei seit: 21.04.2015

Nicht Untätiger
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Erst mal wieder vielen Dank für deine Mühe!

Hört sich wirklich so an, als hätte ich mich da ziemlich verrannt :).

"Matthes" schrieb:

Warum nutzt Du überhaupt Formulare und keine Links?


Die Formulare für die Fächer und Klassen (bzw. und für den Nachhilfe-Ort), benutze ich, da ich nicht weiß, wie ich über einen Link mehrere Werte mitgeben kann, die vorher bei den Auswahlmenüs ausgewählt wurden. Also wenn z.B. jemand Mathematik im linken Dropdown-Menü und 3. Klasse im rechten Dropdown-Menü auswählt, sollen beide Werte bei Abschicken des Formulars weitergegeben werden - das geht doch nicht über einen Link per $_GET, oder?

"Matthes" schrieb:

Eine einzelne Datei genügt, die prüft, wie weit die nötigen Informationen schon gesammelt wurden und entsprechend den Inhalt lädt und die Links generiert, die der Besucher anklicken kann.
Nennen wir sie nachhilfefinden.php - der Name ist erst einmal egal.
Auf diese Datei zeigen alle Links der Form
/nachhilfelehrer-finden/(schule/)(fach/)(klasse/)
(Aufbau willkürlich und beispielhaft, Teile in Klammern werden nach und nach aufgebaut)


Von dem obigen Problem abgesehen, habe ich es soweit verstanden denke ich. Ich fasse es trotzdem noch mal kurz zusammen (ab Auswahl der Schulart):

Auf meiner sichtbaren Seite /nachhilfelehrer-finden/ sind die Links z.B. /nachhilfelehrer-finden/gymnasium/ etc. zu finden.
Wird der Link angeklickt, werden per mod-rewrite die $_GET-Werte des Links an die eigentliche Seite nachhilfefinden.php übergeben, die jeweils den Inhalt entsprechend der erhaltenen $_GET-Werte lädt.

Das heißt, dass ich bereits am Seitenanfang ganz oben abfragen muss, was per $_GET immer reinkommt, sodass ich mir dann die zugehörigen Werte aus der Datenbank holen kann (z.B. Title-Tag, Meta-Description, "SEO-Texte" etc.) und mit diesen Werten dann die nachfolgend inkludierte header-Datei befülle sowie den Rest der Seite.

Da stellt sich mir eben leider nur die Frage, ob ich das mit meinen Auswahlmenüs überhaupt so umsetzen kann, da ich ja immer einzeln anklickbare Links bräuchte, oder?

Und dazu fällt mir noch eine andere Frage ein: Sind die Seiten, die dann erst später auf der Seite auftauchen (inkl. der Links) überhaupt in Suchmaschinen auffindbar, da die ursprüngliche Seite (z.B. /nachhilfelehrer-finden/) ja erst mal nur die Links für die Schularten enthält?

"arnego2" schrieb:

Hmm viele header.php hast du denn in der Seite?
Reine Neugierde und ein wenig OT. :)


Wie meinst du das? Auf der ganzen Seite? Die header.php wird jeweils am Seitenkopf jeder Seite eingebunden.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 12.04.2017 um 13:02.]

Verfasst am: 12. 04. 2017 [13:31]
Matthes
826 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

"Franky2207" schrieb:
Die Formulare für die Fächer und Klassen (bzw. und für den Nachhilfe-Ort), benutze ich, da ich nicht weiß, wie ich über einen Link mehrere Werte mitgeben kann, die vorher bei den Auswahlmenüs ausgewählt wurden. Also wenn z.B. jemand Mathematik im linken Dropdown-Menü und 3. Klasse im rechten Dropdown-Menü auswählt, sollen beide Werte bei Abschicken des Formulars weitergegeben werden - das geht doch nicht über einen Link per $_GET, oder?

Nicht ohne irgendwelche Spielereien, richtig. Darum würde ich es auf zwei Schritte aufteilen. Schöne Buttons gestalten, um die Schulart auszuwählen, neue Seite laden, schöne Buttons fürs Fach, neue Seite laden, schöne Buttons für die Klasse, ...
Oder vielleicht die Auswahl der Klasse vors Fach, immerhin hat nicht jeder Jahrgang alle Fächer, oder...? Jedenfalls in Schritte aufteilen und Links verwenden. Dann findet auch die Suchmaschine alles.

"Franky2207" schrieb:
Von dem obigen Problem abgesehen, habe ich es soweit verstanden denke ich. Ich fasse es trotzdem noch mal kurz zusammen (ab Auswahl der Schulart):

[kurze Zusammenfassung]

Ja.

"Franky2207" schrieb:
Da stellt sich mir eben leider nur die Frage, ob ich das mit meinen Auswahlmenüs überhaupt so umsetzen kann, da ich ja immer einzeln anklickbare Links bräuchte, oder?

Genau. Aber das lässt sich optisch schön gestalten und sorgt dafür, dass die Zielseiten (s. Antwort auf folgendes Zitat) auch suchmaschinenwirksam indexiert werden können. Wer nach "Nachhilfe deutsch Gymnasium" sucht, dürfte den Deeplink /nachhilfelehrer-finden/gymnasium/deutsch/ sicher angezeigt bekommen.

"Franky2207" schrieb:
Und dazu fällt mir noch eine andere Frage ein: Sind die Seiten, die dann erst später auf der Seite auftauchen (inkl. der Links) überhaupt in Suchmaschinen auffindbar, da die ursprüngliche Seite (z.B. /nachhilfelehrer-finden/) ja erst mal nur die Links für die Schularten enthält?

Ja. Denn die Suchmaschine folgt den Links ja auch.
Und zwar immer schön progressiv.
Das gibt diesem ganzen Inhalt ordentlich Struktur.

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 12. 04. 2017 [17:00]
Franky2207
17 Beiträge
Dabei seit: 21.04.2015

Nicht Untätiger
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

"Matthes" schrieb:

Nicht ohne irgendwelche Spielereien, richtig. Darum würde ich es auf zwei Schritte aufteilen. Schöne Buttons gestalten, um die Schulart auszuwählen, neue Seite laden, schöne Buttons fürs Fach, neue Seite laden, schöne Buttons für die Klasse, ...
Oder vielleicht die Auswahl der Klasse vors Fach, immerhin hat nicht jeder Jahrgang alle Fächer, oder...? Jedenfalls in Schritte aufteilen und Links verwenden. Dann findet auch die Suchmaschine alles.


Danke wieder :)

Hm, das sind dann für mich erst mal schlechte Nachrichten, da ich schauen muss, wie ich eine solche Link-Struktur kundengerecht verarbeiten kann. Das große Problem dabei ist, dass es sich negativ auf die Abbrecherquote auswirkt, wenn mehrere Seiten mit Fächern und Klassen hintereinander geschaltet werden. Dies wäre genau das, was vorher aktiv war (und eben eine höhere Abbrecherquote zur Folge hatte).

Nach dieser Linkstruktur müsste ich dann nach Auswahl der Schulart das Fach auswählen lassen, dann erneut fragen, ob ein weiteres Fach ausgewählt werden soll, dann erneut zu einer Fach-Auswahl-Seite schalten (und so lange wiederholen, bis alle Fächer ausgewählt wurden) und schließlich zu einer Klassen-Auswahl-Seite.

Die Eingabe der Adresse auf der letzten Auswahl-Seite über das Formular würde damit ebenfalls erst mal weg fallen, da eben ein Formular zum Einsatz kommt. Dies ließe sich jedoch noch damit umgehen, dass ich auf der Startseite direkt nach der PLZ Eingabe frage und diese Auswahl-Seite komplett wegfallen lasse.

Ich werde mir hier mal einige Gedanken machen, ob und wie ich das am besten umsetze, dass möglichst wenige Weiterleitungen/Klicks entstehen bzw. die Kunden bequem und schnell weitergeleitet werden, das technisch umsetzbar ist und die Seite trotzdem SEO-relevant wird. Gar nicht so einfach :D


Verfasst am: 13. 04. 2017 [09:46]
Matthes
826 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Alles klar, den Punkt hatten wir bisher nicht berücksichtigt. Wenn Du schon weißt, dass das zu Absprüngen führt, scheidet es aus. Allerdings ist dann auch nur schwer ein Aufbau möglich, wie ich ihn vorschlage. Mehrfachauswahl von Fächern habe ich gar nicht berücksichtigt. :)

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 04. 05. 2017 [01:02]
arnego2
93 Beiträge
Webmaster, SEO, Soziale Netze etc.
Dabei seit: 28.02.2017

Schreiber

Beitrag hilfreich?

"Matthes" schrieb:

Alles klar, den Punkt hatten wir bisher nicht berücksichtigt. Wenn Du schon weißt, dass das zu Absprüngen führt, scheidet es aus. Allerdings ist dann auch nur schwer ein Aufbau möglich, wie ich ihn vorschlage. Mehrfachauswahl von Fächern habe ich gar nicht berücksichtigt. :)


Absprünge dazu würde ich die Bilder ändern und wirklich was nettes einsetzen und dazu versuchen den Schreibstil so hinzubekommen das er die Absprungrate verringert.






to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


3 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (58 heute gesamt):
klosterosb-osde, Matthes, renditefinder

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 45286 registrierte Mitglieder, 4256 Themen und 37151 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 7 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 2 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.