Hilfe zur Neugestaltung meiner Website über Dolby Atmos

Verfasst am: 23. 01. 2018 [18:06]
Heimkino-Atmos
3 Beiträge
Dabei seit: 23.01.2018

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo zusammen,

meine Website www.heimkino-atmos.de ist aus einer kleinen Wette heraus entstanden und ist mir nun ans Herz gewachsen. Daher möchte ich zum Thema Dolby Atmos noch ein Forum erstellen und die Seite weiter betreiben.
Die Seite ist mit dem Homepage Baukasten von Strato erstellt, was auch Ursache für die vielen HTML Fehler sein dürfte.
Mein Plan ist die ersten 6 Themen und "News" als Einzelthemen zu belassen und den Rest unter eine neue Rubrik "Sonstiges" zu stecken, da sie nicht zu 100% zum Hauptthema passen.
Dann möchte ich neu ein Forum erstellen, welches meiner Meinung nach in dem jetzigen Format absolut leseunfreundlich wäre.

Nun kommt ihr ins Spiel:
Ich bitte um euer Feedback zur Seite und meiner Idee, ebenso um Tipps und Vorschläge zur Gestaltung.

Hinweis: Ich weiß, dass es sich um einer Seite mit Affiliate Marketing handelt - es ist nicht meiner Absicht hier Klicks von dieser Seite zu erzielen, sondern oben genanntes Thema geklärt zu bekommen.

Ganz herzlichen Dank für's Lesen bis hier hin und vorab für eure Antworten.

Viele Grüße
Philipp




Verfasst am: 24. 01. 2018 [17:48]
arnego2
143 Beiträge
Webmaster, SEO, Backlinks etc.
Dabei seit: 28.02.2017

Aktiver Schreiber

Beitrag hilfreich?

Wozu brauchst du einen Feedback wenn du eh alles umbauen willst? Mach es erst mal fertig und dann sehen wir weiter.



Verfasst am: 25. 01. 2018 [11:36]
Xenotyp
140 Beiträge
Dabei seit: 05.06.2015

Aktiver Schreiber

Beitrag hilfreich?

Ich mach mal etwas Werbung (auch wenn ich nichts dafür bekomme) für eine nette Möglichkeit Homepage und Forum leicht unter einen Hut zu bekommen:

Ich teste gerade selbst etwas damit rum und finde es eigentlich gar nicht so schlecht. Unter woltlab.de findest du eine kostenlose Software mit der du ohne Programmierkenntnisse eine doch sehr ansprechende Seite entwerfen kannst. Es hält sich hier zwar auch um ein CMS das den Code massiv aufbläht, jedoch ist der Code hier noch relativ "ansehnlich".

Wenn du dann soweit deine Seite zum Laufen bekommen hast und es alles so ist, wie du es dir vorstellst, kannst du dann eine Forumsoftware dazu ordnern. Zugegeben ist nicht ganz günstig, schmiegt sich aber perfekt ins Bild deiner Seite ohne Mehraufwand. (kaufen und im Adminbereich auf installieren klicken)

Ich würde zwar die Seite lieber "manuell" versuchen zu erstellen. Aber ein Forum selbst zu schreiben dürfte wohl für die meisten nicht möglich sein, oder keinen Sinn machen und wenn man sich die Forensoftware installieren muss, warum nicht gleich die ganze Seite mit der Software aus einem Haus entwickeln?

Verfasst am: 25. 01. 2018 [13:12]
Heimkino-Atmos
3 Beiträge
Dabei seit: 23.01.2018

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Lieber Arnego2 und Xenotyp

vielen Dank für euere Nachrichten.

@arne
Mein Ziel ist es vor dem Umbau Hinweise und Anregungen zu erhalten damit ich Fehler im Voraus vermeide und nachher nicht nochmals umkonstruieren muss.

@Xenotyp
Vielen Dank für den Hinweis. Ist nicht ganz günstig was du da gezeigt hast hat aber Hand und Fuß - werde es mir mal nähers anschauen. Danke!

Verfasst am: 25. 01. 2018 [13:23]
Matthes
942 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Ich würde ganz besonders die Idee mit dem Forum auf den Prüfstand stellen. Das Internet ist voll von ungenutzten Foren.
Viele haben die Idee, ihre Seite um ein Forum zu ergänzen, aber am Ende schreibt der Admin vier Themen und nach drei Jahren schaut er wieder rein, um eine funktionierende Parallelgesellschaft aus Spambots vorzufinden.

Ansonsten reicht es in der Regel, die eigene Betriebsblindheit zu überwinden und mal zu versuchen, als unbedarfter Erstbesucher die Seite zu betrachten. Oder sogar aus dem Freundes- und Bekanntenkreis zwei-drei Personen um eine solche Einschätzung zu bitten.
Das fängt bei vermeintlichen Kleinigkeiten an - die Schriftart ist beispielsweise bei längeren Textblöcken schwer zu lesen. Selten eine so kantige Schriftart gesehen.
Oder das Ausklappmenü unter "Dolby Atmos Lautsprecher", das bei 100% Transparenz mit "Trailer, Downloads und Testtöne" überlappt.
Oder die Tatsache, dass die Ausklappmenüs auf Smartphones nicht zu öffnen sind, weil sie auf :hover reagieren und man bei einer Auswahl per Klick den verlinkten Menüpunkt öffnet, d.h. bei "Über mich" komme ich nur ins Impressum.

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 26. 01. 2018 [17:47]
Heimkino-Atmos
3 Beiträge
Dabei seit: 23.01.2018

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo Matthes,

das nenne ich doch mal ein sehr gutes Feedback.
Vielen Dank dafür!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Philipp

Verfasst am: 10. 02. 2018 [14:45]
biinng
2 Beiträge
Angestellter
Dabei seit: 26.11.2010

Neuankömmling

Beitrag hilfreich?

"Matthes" schrieb:

Ich würde ganz besonders die Idee mit dem Forum auf den Prüfstand stellen. Das Internet ist voll von ungenutzten Foren.
Viele haben die Idee, ihre Seite um ein Forum zu ergänzen, aber am Ende schreibt der Admin vier Themen und nach drei Jahren schaut er wieder rein, um eine funktionierende Parallelgesellschaft aus Spambots vorzufinden.


Ein Forum kann ein gutes Mittel sein um Kunden / Interessenten zu Betreuen bzw Fragen zu klären und vieles mehr. Natürlich hast du recht es gibt zu viele Forenleichen. Es bedarf viel Pflege und auch eine menge Arbeit bis so ein Forum läuft.

------------------------

Zu deiner Seite www.heimkino-atmos.de , sie wirkt auf mich nicht wie aus einem Guss. Das Gefühl wenn man sich die Seite anschaut ist nicht richtig einladent. Social Media -> Facebook ungünstig an dieser Stelle zudem passt es nicht ins Bild. Im groben und ganzen ist die Seite guter durchnitt. Das ist natürlich nur meine ganz Persönlicher eindruck.

Verfasst am: 15. 02. 2018 [16:17]
arnego2
143 Beiträge
Webmaster, SEO, Backlinks etc.
Dabei seit: 28.02.2017

Aktiver Schreiber

Beitrag hilfreich?

"Heimkino-Atmos" schrieb:

Lieber Arnego2 und Xenotyp

vielen Dank für euere Nachrichten.

@arne
Mein Ziel ist es vor dem Umbau Hinweise und Anregungen zu erhalten damit ich Fehler im Voraus vermeide und nachher nicht nochmals umkonstruieren muss.


Das wird nicht einfach sein.
Wir können dir unsere Meinungen geben und du setzt sie dann um nur um festzustellen das wir falsch liegen.

Foren wurden oft aus dem gleichen Grunde ins Leben gerufen wie sie dir vorschweben. Um deine Seite besser ranken zu lassen. Nur ein leeres Forum wird es eben nicht bringen und um ein Forum zum leben zu bringen braucht man Geld und gute Leute. Mods kommen nicht aus dem Nichts und gute Beitragsschreiber sind nicht immer gute Mods.

Es ist IMO einfacher eine Seite ohne Forum so aufzubauen das sie gute rankt als ein extra Vehikel ranzuhängen das alle Energie kostet.



Verfasst am: 17. 02. 2018 [12:48]
Content_Titan
6 Beiträge
Textagentur TCS
Dabei seit: 28.09.2017

Neuankömmling

Beitrag hilfreich?

"Heimkino-Atmos" schrieb:

Dann möchte ich neu ein Forum erstellen, welches meiner Meinung nach in dem jetzigen Format absolut leseunfreundlich wäre.


Ein Forum zu beleben ist sher schwierig und kostet viel Mühe und Zeit. Zumal sich die Frage stellt, ob es genug Interessenten für dieses Thema gibt. Wahrscheinlich lohnt es sich eher, die Zeit in andere Projekte zu investieren.






to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


0 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (10 heute gesamt):
[keine]

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 46570 registrierte Mitglieder, 4315 Themen und 37588 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 5 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 2 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.