Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Gültige Fehlerseite Redirect

Verfasst am: 09. 09. 2014 [14:52]
Agulka000
2 Beiträge
Dabei seit: 09.09.2014

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo, ich habe gerade die Analyse für http://www.giffits.de durchgeführt. Ein der Ergebnisse ist, Gültige Fehlerseite, Redirect 50%. Welche URLs werden bei dem KPI genommen? Wie wird diese KPI erhoben? Um die Fehler beheben zu können, bräuchte ich mehr Informationen.

Viele Grüße
Agnieszka

Verfasst am: 30. 09. 2014 [17:20]
Agulka000
2 Beiträge
Dabei seit: 09.09.2014

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo!

Ist hier jemand aktiv und antwortet?

Viele Grüße

icon_smile.gif

Verfasst am: 30. 09. 2014 [17:46]
Philipp_Mueller
8 Beiträge
Philipp Müller ist als Online Produktmanager tätig
Dabei seit: 26.04.2014

Neuankömmling

Beitrag hilfreich?

Hallo Agulka000,

ich habe deinen Shop besucht und ein wenig an den URLs herumexperimentiert (um an Fehlerseiten zu gelangen).
Eines vorab: Ich bin mir nicht sicher wie bei der Seitenreport-Analyse eine Fehlerseite herbeigeführt wird und kann daher auch nur Vermutungen anstellen. Allerdings erscheint mir nachfolgendes Beispiel schon recht schlüssig zu sein.

Ich hielt mich hier (1 http://www.giffits.de/werbeartikel-saisonartikel ) auf und habe die URL folgendermaßen manipuliert (2 http://www.giffits.de/XYZwerbeartikel-saisonartikel ). Ein Aufruf der nun eigentlich fehlerhafte URL leitet allerdings auf die eigentlich korrekte URL (siehe 1) weiter.

Möglicherweise verhält sich die SR-Analyse ähnlich und findet deshalb einen Redirect (mit anschließendem Status 200 OK) anstatt eines 404-Status vor.

Viele Grüße


Philipp




Verfasst am: 01. 08. 2016 [12:30]
Evolver
13 Beiträge
IT-Kaufmann
Dabei seit: 22.10.2014

Nicht Untätiger

Beitrag hilfreich?

Guten Tag Forum Community,

ich wüsste zu gerne ob dieses Problem gelöst oder aufgegeben wurde. Ich habe das gleiche Problem. Bei der Seite http://www.ostseereisen-ruegen.de kann ich sämtliche Variationen hinter dem / eingeben und ich werde immer zur Startseite gebracht vom Browser. In die .htaccess habe ich bereits

ErrorDocument 404 http://www.ostseereisen-ruegen.de/Fehlerseite.html

eingetragen.


"Be excellent to each other." - Bill & Ted
Dateianhang

.htaccess (Typ: application/octet-stream, Größe: 3.31 Kilobyte) — 229 mal heruntergeladen


Verfasst am: 01. 08. 2016 [13:03]
Matthes
981 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Guten Tag Evolver,

dein Problem kommt von den Zeilen 42 bis 45, dort leitest du alles, was es nicht gibt, auf die index.php um.
Entweder musst du die Umleitung spezifischer gestalten oder in der index.php eine Prüfung integrieren, die 404er abfängt und entsprechend die Fehlermeldung anzeigt.

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 01. 08. 2016 [16:06]
CorCaroli
21 Beiträge
Dabei seit: 28.04.2015

Nicht Untätiger

Beitrag hilfreich?

Hallo,

Bei meiner .htaccess rufe ich die Fehlerseite über einem relativen Link auf:
ErrorDocument 404 /Fehler404.html

Außerdem habe ich die Fehlerseite im Stammverzeichnis meiner Website abgelegt.


Eine Frage habe ich aber noch:
In deiner .htaccess ruft zu einem deine Fehlerseite über einem Link auf:
ErrorDocument 404 http://www.ostseereisen-ruegen.de/Fehlerseite.html

und hier nochmal für das favicon:
<Files favicon.ico>
ErrorDocument 404 "The requested file favicon.ico was not found.
</Files>

Für was gehört dieser Aufruf im speziellen?
Kann es hier zu einem Fehler kommen, insbesondere wenn zweimal die 404 aufgerufen wird?

Viele Grüße
Gerd


Verfasst am: 01. 08. 2016 [21:09]
Matthes
981 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo CorCaroli,

das kann ein lokaler relativer Link sein oder ein externer oder ein Text (wie beim Favicon), das ist alles ok.

Zu deiner Frage:
Das ist einfach nur unnötiger Nonsens, den man sich anscheinend relativ ahnungslos zusammenkopiert hat. Einen Fehler kann es nicht geben, das eine ist die allgemeine Regel, das andere gilt nur bei Aufrufen der favicon.ico

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 02. 08. 2016 [10:41]
Evolver
13 Beiträge
IT-Kaufmann
Dabei seit: 22.10.2014

Nicht Untätiger

Beitrag hilfreich?

Vielen Dank für die Antworten. Ich werde dann mal die htaccess aufräumen und die Umleitung spezifizieren.

Es hat funktioniert

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.2016 um 09:51.]

"Be excellent to each other." - Bill & Ted


Verfasst am: 18. 02. 2019 [11:42]
fantasmo81
17 Beiträge
Dabei seit: 03.10.2014

Nicht Untätiger

Beitrag hilfreich?

Hallo,

ich benötige bitte auch Hilfe zu diesem Thema.

Irgendwann hatte ich mal meine Seite auf eine neue Domain umgestellt und dabei auch tagelang htaccess-Code gesucht.
Und nun mache ich seit langem mal wieder einen Seitenreport und stelle fest, auch bei mir leitet es die Fehlerseite um...kann jedoch nicht mal sagen, ob das mit meiner Arbeit an der htaccess einher ging.

Könnt ihr mir bitte sagen, was unten stehender htaccess-Code bewirkt und was ich ggf. ändern muss, damit ich nicht mehr den Redirect bei der Fehlerseite habe?

PHP
<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]
</IfModule>


Wenn ich eine falsche Seite aufrufe, dann leitet es mich nicht direkt auf eine Seite "www.meinedomain.de/404" sondern hängt hinters Slash meinen falschen Seitenname, z.B. "www.meinedomain.de/XYZfalscheSeite" und zeigt dort einen Text a la "Ups hier wurde nichts gefunden"

Verfasst am: 18. 02. 2019 [19:31]
arnego2
186 Beiträge
Webmaster, SEO, Backlinks etc.
Dabei seit: 28.02.2017

Aktiverer Schreiber

Beitrag hilfreich?

"fantasmo81" schrieb:

Hallo,

ich benötige bitte auch Hilfe zu diesem Thema.



Was möchtest du mit dem rewrite erreichen? Das macht die Sache einfacher.
Ein neuer Faden wäre sicher eleganter als einen aus dem Jahre 2014 wieder zu beleben.

Ranking Probleme? <Traffic und mehr>.





to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


0 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (13 heute gesamt):
[keine]

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47734 registrierte Mitglieder, 4354 Themen und 37789 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 0 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.