Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

DMOZ hat keine Wirkung mehr?

Verfasst am: 16. 03. 2017 [10:44]
Xenotyp
152 Beiträge
Dabei seit: 05.06.2015

Aktiverer Schreiber

Beitrag hilfreich?

"arnego2" schrieb:

So ist es halt. Richtig mitgespielt hat DMOZ eh noch nie.
haben immer eine gewisse Workload vor sich hergeschoben. Waren unterbelegt das sie nur sprinkel-saubere Saubermänner und Frauen haben wollten.

Naja, also meine kleine Bastelhomepage, die nicht einmal eine richtige Daseinsberechtigung hat, haben die 3 mal aktualsisiert. Auch jetzt ist sie unter aktueller URL erreichbar.

Ich weiß nicht, ob ich einfach Glück hatte, aber in weniger als einem Monat war der Link jedes mal wieder korrekt drin.

Verfasst am: 16. 03. 2017 [10:55]
Matthes
981 Beiträge
Evil Genius
Dabei seit: 08.05.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

"Xenotyp" schrieb:
Ich weiß nicht, ob ich einfach Glück hatte, aber in weniger als einem Monat war der Link jedes mal wieder korrekt drin.

Kommt darauf an, wie man Glück definiert. Du hattest eben eine Kategorie mit fleißigem Editor und nicht eine der vielen ohne oder mit faulem Editor. :)

Make Seitenreport great again!


Verfasst am: 22. 03. 2017 [08:53]
CorCaroli
21 Beiträge
Dabei seit: 28.04.2015

Nicht Untätiger

Beitrag hilfreich?

Hallo,

Jetzt müsste DMOZ nur noch aus dem aus der Analyse heraus programmiert werden
(und auch der PageRank).


Ich habe von der Existenz von DMOZ erst durch den Seitenreport erfahren, zuvor war mir dieser Katalog völlig unbekannt.
Außer das durch diesen Katalog ein Backlink generiert wird, sehe ich keinen Sinn darin.
Bisher habe ich nichts gezielt in DMOZ gesucht, sondern die Suchmaschine Google verwendet.

Dieser Webkatalog wird meiner Meinung nach kein großer Verlust sein.


Viele Grüße
Gerd

Verfasst am: 22. 03. 2017 [18:03]
arnego2
188 Beiträge
Webmaster, SEO, Backlinks etc.
Dabei seit: 28.02.2017

Aktiverer Schreiber

Beitrag hilfreich?

"CorCaroli" schrieb:

Hallo,

Jetzt müsste DMOZ nur noch aus dem aus der Analyse heraus programmiert werden
(und auch der PageRank).


Ich habe von der Existenz von DMOZ erst durch den Seitenreport erfahren, zuvor war mir dieser Katalog völlig unbekannt.
Außer das durch diesen Katalog ein Backlink generiert wird, sehe ich keinen Sinn darin.
Bisher habe ich nichts gezielt in DMOZ gesucht, sondern die Suchmaschine Google verwendet.

Dieser Webkatalog wird meiner Meinung nach kein großer Verlust sein.


Viele Grüße
Gerd


Tja wie die Zeiten sich ändern, theoretisch war DMOZ einmal die Base auf der Google sein Register aufgebaut hatte. Dann kam der Google Webmaster und Google wurde von der Flut der Neuanmeldungen überrannt. Aber das ich eine andere Geschichte ;) .

Ranking Probleme? <Traffic und mehr>.





to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


0 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (1 heute gesamt):
[keine]

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47724 registrierte Mitglieder, 4360 Themen und 37796 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 0 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.