Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Kann ich auch ohne SEO gut ranken?

Verfasst am: 20. 12. 2011 [23:06]
lwulfe
813 Beiträge
Consultant
Dabei seit: 02.10.2009

✓ Seitenreport Vorantreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Diese Frage hat Matt Cutts kürzlich mit einem "ja" beantwortet.
Zitat: "So müsst ihr euch nicht um SEO kümmern, aber wir finden eure guten Inhalte trotzdem."
Das würde die Onpage-Optimierung stark in Frage stellen. Wertvoller Content (wie ermittelt Google den?), vielleicht noch ein Title und eine Description. Das reicht demnach.
Matt Cutts ist hier nicht auf die Offpage-Optimierung eingegangen, die sollte sich aus dem guten Inhalt ja auch ohne Zutun ergeben. wink.gif
Oder ist es umgekehrt: erkennt Google aus vielen Besuchern und vielen Links auf die Website den wertvollen Content?
Wie ist eure Meinung dazu?

Grüße
Lutz

Verfasst am: 21. 12. 2011 [00:10]
Ultima
867 Beiträge
Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.07.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo Lutz,

der Inhalt ist das wichtigste, das versteht sich von selbst. Aber irgendwo muss man seine Seite auch bekannt machen, spricht Links zu dieser hinterlassen, wenn den Besuchern das dann gefällt publizieren Sie es weiter.

Onpage Optimierung spielt nicht nur eine Rolle beim indizieren des Inhaltes bei diversen Suchmaschinen, vielmehr Ziele ich damit auf Useability um Besucher länger zu halten. Lange Wartezeiten, Fehlerhafte Darstellungen oder nicht funktionierende Futures verärgern und vertreiben die Besucher.

Für das Ranking in den Serps werden sehr viele verschiedene Faktoren mit einbezogen. Welche genau das sind und wie stark sie ins Gewicht fallen versuchen wir mit den Contest zu ermitteln/erahnen.


Schöne Grüße
Thomas

Mein Portal: Ultima-Project.net


Verfasst am: 21. 12. 2011 [05:56]
masa8
1087 Beiträge
Selbständig
Dabei seit: 22.10.2009

✭✭ Aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Die Frage kann man meiner Meinung nach so nicht stellen. Geht es nämlich darum, mit einem hart umkämpften Keyword gut zu ranken, wird das ohne SEO nicht gehen.

Geht es um einen "normalen" Bereich, in dem vielleicht 10 Konkurrenten um ein Keyword werben, ist das vielleicht schon eher möglich. Der Aufwand für SEO ist auf jedenfall deutlich geringer.

In einer Niesche genügt dann aber doch "nur" ein vernünftiger Text, vielleicht mit Bildern und guter Struktur, um direkt den erten Platz einzunehmen.

Google ist da schon deutlich besser geworden, aber man kann noch immer recht einfach auch Blödsin auf gute Positionen bringen.

Gruß Matthias

Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"


Verfasst am: 21. 12. 2011 [09:30]
hansen
1939 Beiträge
Dabei seit: 18.05.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo Lutz,

Ihr könnt schon mit einfachen Dingen viel erreichen: Erstellt zugängliche Inhalte, die gecrawlt werden können und gute Titel haben.

in dem Beitrag wird im Grunde nur "bestätigt", was hier im Forum schon öfters vermutet wurde:
Doctype, HTML- und CSS-Fehler spielen momentan nur eine untergeordnete Rolle im Ranking, solange die Seite ordentlich und schnell dargestellt werden kann.
Der Bericht geht eigentlich nur sehr oberflächlich auf den technischen Bereich ein.
Der Off-Page-Bereich wird gar nicht erwähnt.

Gruß
hansen



Verfasst am: 23. 12. 2011 [00:46]
FoolMoon
332 Beiträge
Dabei seit: 16.05.2009

☆ Content Bringer

Beitrag hilfreich?

Auch in meinen Augen ist die Frage problematisch.

Komplett in Flash entwickelte Seiten zeigen, dass man mit OFF-Page Optimierung besonderes viel erreichen kann.

Ich würde sagen, dass man mit SEO besser ranken kann.

Wirtschaftliche Bodenheizung in Verbindung mit einem Industrieboden vom Profi.







to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


1 Mitglied war innerhalb der letzten 15 Minuten online (4 heute gesamt):
dirk001

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47724 registrierte Mitglieder, 4358 Themen und 37794 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 0 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.