Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Warum hohe Klickpreise, wenn keine Konkurrenz da ist?

Verfasst am: 12. 09. 2012 [16:49]
Andremio
90 Beiträge
Dabei seit: 12.09.2012

Schreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo allerseits,

was mich seit Jahren wurmt ist die Tatsache, das wenn ich Keywords buche, wo keine Konkurrenz herrscht, trotzdem (oder gerade deswegen) teilweise sehr hohe Klickpreise verlangt werden.

Ein Beispiel wäre die Seite http://www.solide-geld-anlagen.de/rezession.html, für die ich 0,80 Cent pro Klick zahlen soll, was ich natürlich nicht mache.

Kann mir jemand erklären warum das so ist? Das wäre sehr nett!

André


"Unser Geld bedingt den Kapitalismus, den Zins, die Massenarmut, die Revolte und schließlich den Bürgerkrieg, der zur Barbarei zurückführt. Wer es vorzieht seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen." (Silvio Gesell)


Verfasst am: 21. 09. 2012 [21:28]
hilfeseo
7 Beiträge
Student
Dabei seit: 19.09.2012

Neuankömmling

Beitrag hilfreich?

Wie hoch ist die Zielrelevanz der Seite? Anzeige, Keyword zur Zielseite



Verfasst am: 03. 11. 2012 [09:32]
Andremio
90 Beiträge
Dabei seit: 12.09.2012

Schreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo hilfeseo,

was heißt Zielrelevanz? Meinst Du den Qualitätsfaktor?

Meine Seite http://www.solide-geld-anlagen.de/rezession.html hat das Keyword "rezession" in der url, im Titel, in der Beschreibung, in den meta Keywords, in der h1 Ãœberschrift auf der Seite und im Content.

Bei Adwords möchte ich nun unter anderem das Keyword "rezession" buchen und habe eine Anzeige geschrieben, wo das Keyword "rezession" im Anzeigentitel, im Anzeigentext und in der angezeigten url vorkommt (also 3 Mal in der Anzeige!!).

Warum ist die Zielseitenerfahrung, die voraussichtliche Klickrate und die Anzeigenrelevanz unterdurchschnittlich?? Und wieso liegt der Qualitätsfaktor bei 3 von 10 ?? Und wieso möchte Google mittlerweile 1,25 Euro pro Klick haben, obwohl bei dem Keyword "rezession" keinerlei Konkurrenz vorhanden ist?

Andremio


"Unser Geld bedingt den Kapitalismus, den Zins, die Massenarmut, die Revolte und schließlich den Bürgerkrieg, der zur Barbarei zurückführt. Wer es vorzieht seinen eigenen Kopf etwas anzustrengen statt fremde Köpfe einzuschlagen, der studiere das Geldwesen." (Silvio Gesell)





to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


0 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (5 heute gesamt):
[keine]

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47724 registrierte Mitglieder, 4358 Themen und 37794 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 0 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.