Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Du bist hier:  Seitenreport    Forum    Web-Entwicklung    Joomla    task ist 0 oder kein Objekt

task ist 0 oder kein Objekt

Verfasst am: 29. 04. 2010 [20:07]
Gelöschter Benutzer
Beitrag hilfreich?

Hallo zusammen!

Ich habe das schon in anderen Foren gefragt, aber bislang keine bzw. nicht zum Ziel führende Antworten erhalten.

Doch leider brennt mir das unter den Nägeln, weil der Fehler meine Haupt-Komponente lahmlegt.

Und zwar wird hier seit dem Update auf x.17 (auch schon x.16) beim Klick auf die verlinkten Veranstaltungsnamen folgender Fehler angezeigt:

Details zum Fehler auf der Webseite

Benutzer-Agent: Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Windows NT 6.0; WOW64; Trident/4.0; GTB0.0; SLCC1; .NET CLR 2.0.50727; Media Center PC 5.0; .NET CLR 3.0.30729; .NET CLR 3.5.30729)
Zeitstempel: Thu, 29 Apr 2010 18:01:45 UTC


Meldung: 'task' ist Null oder kein Objekt
Zeile: 35
Zeichen: 2
Code: 0
URI: http://esoteric-events.eu/termine.html

Weiß jemand, wie man das wieder hinbiegen kann? Ich habe schon das komplette Joomla-Paket x.17 aufgespielt, die komponente deinstalliert und wieder installiert.

Leider ohne nennenswerten Erfolg. Das Modul hier auf der rechten Seite verursacht den Fehler nicht.

Wäre dankbar für Tipps.

Gruß und Danke!

Marcus

Verfasst am: 29. 04. 2010 [20:23]
romacron
1278 Beiträge
JDev Xer
Dabei seit: 01.11.2009

✭✭ Aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo Marcus, Habe mir das mal angesehen.

Daran liegt es: Die Lins wie etwa (ESOTERIK-Messe München). sind per javascript erstellt.

In den Funktionen 'los();' soll auf ein Formular zugegriffen werden " var form = document.FrontForm".

Und liegt der Hund begraben. Dieser FormName existiert nicht.
Das kann immer mal passieren. Ich würde das dem Update nicht vorwerfen, das hat bestimmte Core Dateien überschrieben.

U.u. viel dem auch eine handgemachte Einstellung zum Opfer.
Es dürfte an sich nur ärgerlich sein, ist aber zu reparieren.

Viele Grüsse

Verfasst am: 29. 04. 2010 [20:32]
Gelöschter Benutzer
Beitrag hilfreich?

Hallo Roman!

Ich werf dem Update nix vor icon_smile.gif

Aber schon mal gut zu hören, das man das glatt bügeln kann.

Gruß

Marcus

Verfasst am: 30. 04. 2010 [10:25]
doc4pc
59 Beiträge
Angestellt
Dabei seit: 16.11.2009

Ab und An Schreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo,
bei solchen Problemen/Fehlern ist Firebug dein Freund. Damit ist soetwas relativ schnell analysiert. Und bei Problemen im IE hilft der Debugger im IE8.

LG
Andreas

Stempel bestellen beim Profi:
http://stempelprofi.de
http://stempel-kahle.de


Verfasst am: 30. 04. 2010 [13:25]
Gelöschter Benutzer
Beitrag hilfreich?

Das Problem ist erledigt!

Ich hatte in der index.php des Templates ein schließendes <form>-Tag rausgenommen, das eigentlich gar nicht geöffnet war.

Das hat der W3C-Vali bemängelt.

[code]<div id="search"><form action="index.php" method="get" /><input name="searchword" type="text" id="searchfield" onfocus="if(this.value=='<?php echo _SEARCH_BOX; ?>') this.value='';" onblur="if(this.value=='') this.value='<?php echo _SEARCH_BOX; ?>';" value="<?php echo Suchbegriff; ?>" size="18" maxlength="50" /><input type="hidden" name="option" value="com_search" /></form></div></div> [/code]

Und zwar das </form> vor den beiden schließenden divs.

Aber das form wird - soweit meine Proggi-Kenntnisse reichen - ja schon bei form action geschlossen.

Gruß

Marcus

Verfasst am: 30. 04. 2010 [13:31]
Raptor
1157 Beiträge
Moderator
IT-Student
Dabei seit: 10.05.2009

✭✭ Aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Ein selbst-schliessendes Form macht aber wenig Sinn.. Kann es sein, dass das Formular gar nicht funktioniert?
Das schliessende </form>-Tag wäre eigentlich schon korrekt. Falsch ist aus meiner Sicht das "/" beim öffnenden <form action=..>



Verfasst am: 30. 04. 2010 [15:50]
Gelöschter Benutzer
Beitrag hilfreich?

Hallo!

Funktionieren tut die Such-Funktion mit und ohne / im öffnenden <form.

Lasse ich allerdings da das / weg, meckert W3C mit noch einem Fehler mehr.

Und zwar dann mit

Line 29, Column 269: document type does not allow element "input" here; missing one of "p", "h1", "h2", "h3", "h4", "h5", "h6", "div", "pre", "address", "fieldset", "ins", "del" start-tag


und

Line 29, Column 325: document type does not allow element "input" here; missing one of "p", "h1", "h2", "h3", "h4", "h5", "h6", "div", "pre", "address", "fieldset", "ins", "del" start-tag
?/><input type="hidden" name="option" value="com_search" /></form></div></div>


Gruß

Marcus

Verfasst am: 30. 04. 2010 [15:58]
Raptor
1157 Beiträge
Moderator
IT-Student
Dabei seit: 10.05.2009

✭✭ Aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Marcus schrieb:

Lasse ich allerdings da das / weg, meckert W3C mit noch einem Fehler mehr.

Pack' mal das <div id="search"> in das <form> hinein (auch das schliessende </div>wink.gif, dann sollte es gut sein. Ansonsten geht auch ein zusätzliches unbenanntes <div>.

Eine Form muss einfach so aufgebaut sein:
HTML
<form action="..">
 <blockelement>
  <input .. />
  ...
 </blockelement>
</form>

Und am einfachsten ist es, ein (bereits vorhandenes) <div> als Blockelement zu nehmen.



Verfasst am: 30. 04. 2010 [16:53]
Gelöschter Benutzer
Beitrag hilfreich?

Hi!

Das passt soweit.

Jetzt meckert er nur noch bei einem Fehler, aus dem ich aber mangels Proggi-Kenntnissen nicht schlau werde:

Line 26, Column 21: document type does not allow element "div" here
<div id="container" ><a name="top" id="top"></a>?


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.04.2010 um 16:54.]

Verfasst am: 30. 04. 2010 [17:10]
Raptor
1157 Beiträge
Moderator
IT-Student
Dabei seit: 10.05.2009

✭✭ Aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Du hast ein "/" im <body />. Das gehört dort nicht hin.
Und am Ende des Dokuments fehlt das schliessende </body> vor dem </html>.






to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


0 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (1 heute gesamt):
[keine]

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47724 registrierte Mitglieder, 4360 Themen und 37796 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 0 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.