Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

3JH privater Kurz Url Dienst

Verfasst am: 18. 08. 2011 [17:17]
joerg
1984 Beiträge
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.06.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo

Ich möchte dann doch mal etwas Input zu dieser Seite haben.

3JH privater Kurz Url Dienst

Ich habe bewusst auf die Unterstützung durch Javascript für IE Versionen < 9 verzichtet.

Ich habe jetzt auch keine Ahnung wie der Hintergrund im Firefox 5 aussieht. Ich vermute mal grau.

Das Logo ist per SVG animiert und wird nur durch die zwei Browser richtig dargestellt.

Die Frage die sich mir jetzt stellt ob ich designmässig durch kleine Modifikationen noch viel erreichen kann.

Ich bitte dann mal um Vorschläge.

Gruß
Jörg



Verfasst am: 18. 08. 2011 [22:29]
Ultima
867 Beiträge
Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.07.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

"joerg" schrieb:
Die Frage die sich mir jetzt stellt ob ich designmässig durch kleine Modifikationen noch viel erreichen kann.


Hi Jörg,

nimms mir bitte nicht übel aber das ist einfach nur eine kunterbunte Seite ohne jegliches Design und Formatierung. Da gibt es noch jede Menge zu tun ...

Und warum 301? Meintest du nicht 302.


Schöne Grüß
Thomas

Mein Portal: Ultima-Project.net


Verfasst am: 18. 08. 2011 [23:39]
masa8
1087 Beiträge
Selbständig
Dabei seit: 22.10.2009

✭✭ Aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo Jörg,

mir erschließt sich der Sinn eines privaten Kurz-Url-Dienstes nicht. Lediglich für Twitter mögen die Kurz-Urls taugen, ansonsten braucht man die nicht.

Im Gegenteil - ich klicke Kurz-URLs eigentlich fast nie an. Wer weiss was sich dahinter verbirgt.

Gruß Matthias

Mein Blog über Wordpress, SEO, interne Verlinkung und mehr
alles-mit-links
BLACKINK Webkatalog 20-25 Backlinks "Lifetime"


Verfasst am: 19. 08. 2011 [00:22]
joerg
1984 Beiträge
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.06.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo Thomas

Ich freue mich das du eine Meinung hast.

Ich notiere mal einfach zu kunterbunt. Obwohl etwas konkreter fände ich schon schön.

Formatierung kann ich unter Umständen nachvollziehen, wenn du mir den Browser verrätst den du benutzt hast. Ich vermute mal keinen aktuellen wenn man das so liest.

@Matthias du hast eine PN zu dem Thema Sinn.

Gruß
Jörg



Verfasst am: 19. 08. 2011 [02:30]
Ultima
867 Beiträge
Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.07.2010

✓ Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Ja doch, ich hab schon den FF6 der kam mit dem letzten Update.

Ok mal zu Thema Design, die Farben die du jetzt hast würde ich nicht mal einer Kindergartenseite zumuten.
Du hast da einen kleinen kurz Url Dienst. Von Thema her Dienstleistung von daher das ganze etwas Seriöser.

Die Menüleiste oben ist einfach nur Text, die Links zB als Schaltflächen würde es als Hauptnavigation mehr zur Geltung bringen und du könntest den Besuchern auch damit deutlich machen wo sie gerade sind.

Manche Texte sind zu stark aneinander gepresst (zB legend) dort könnte man etwas Platz lassen. Im Kontaktformular sind die Elemente verschoben.

Aber vielleicht wird es ja auch nur bei mir falsch dargestellt? Deshalb leg ich einfach mal einen Screenshot in den Anhang.


Schöne Grüße
Thomas

Mein Portal: Ultima-Project.net
Dateianhang

3JH.png (Typ: image/png, Größe: 127.8 Kilobyte) — 161 mal heruntergeladen


Verfasst am: 19. 08. 2011 [09:25]
hansen
1939 Beiträge
Dabei seit: 18.05.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

Hallo Jörg,

dieser Thread beantwortet eigentlich schon viele Deiner Fragen:

Webdesign ist ein wichtiger Faktor

Vor lauter Einsparung vergisst Du den Besucher.
Da würde ich eher noch diese Seite verwenden - http://goo.gl/

Gruß
hansen




Verfasst am: 19. 08. 2011 [12:34]
seitenreport
1934 Beiträge
Seitenreport Inhaber
TYPO3 Senior Developer
Dabei seit: 28.03.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber

Beitrag hilfreich?

"joerg" schrieb:

Das Logo ist per SVG animiert und wird nur durch die zwei Browser richtig dargestellt.

Hallo Jörg,

Du realisierst viel über SVG, auf obiger Seite unter anderem den Farbverlauf im Hintergrund. Vielleicht interessiert Dich daher ein Artikel, den smashingmag soeben getwittert hat:

CSS gradients are faster than SVG backgrounds
http://leaverou.me/2011/08/css-gradients-are-much-faster-than-svg/

Für mich strahlt die Seite, so wie sie jetzt ist, ebenfalls zu wenig Seriösität aus. Zu bunt wirkt oft sehr verspielt und ist ggf. in einem Bereich, wo es auch um die Sicherheit geht (verbirgt sich hinter der Kurz-URL vielleicht eine Seite mit Viren?) weniger passend. Lieber etwas Schlichtes nehmen (z.B. weißer Hintergrund, schwarze Schrift + Logo, wie bei Google).

Beste Grüße,
Matthias

Matthias Gläßner.
Certified TYPO3 Developer
TYPO3 Senior Entwickler
Inhaber von Seitenreport, der SEO und Website Analyse


Verfasst am: 19. 08. 2011 [12:44]
joerg
1984 Beiträge
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.06.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo Thomas

Ja du hast recht einige Texte waren zu sehr zusammengepresst. Danke dafür

Da die Seite im eigentlichen Sinne keine Dienstleistung erbringen wird muss es nicht unbedingt seriös wirken.

Ja ich könnte andere Farben wählen. Mir fällt aber momentan nichts passendes ein.

Was ich gerne beibehalten möchte ist das ich einen Hintergrund mit Farbverlauf habe. Und ich möchte den auch als dataurl einbinden wenn ich den per SVG aufbaue auch wenn ältere Firefox Versionen dann als Hintergrund schwarz haben.

@Hannelore
Es ist sowieso schon ein Kreuz Seiten browserübergreifend zu unterstützen. Machbar und nicht unmöglich wenn ich Lust hätte da wirklich aktiv zu werden.

Wenn die Entwicklung so weitergeht kann man nur gespannt sein ob nicht irgendwann der Punkt kommt ältere Versionen nur leicht zu unterstützen.

Und für mich ist der Punkt schon erreicht und ich baue lieber zukunftsorientiert auf auch wenn das bedeutet einige Besucher nicht 100% zu unterstützen.

Soll ich bewusst auf Möglichkeiten verzichten die positiv für Besucher sind die mit aktuellen Browsern unterwegs sind zugunsten derer die nicht ihren Browser aktualisieren.

Du ich würde noch mehr einsparen können, wenn ich nicht leicht an manchen Stellen schrauben würde um doch ältere Versionen zu unterstützen.

Nur da muss das Verhältnis Aufwand zu Nutzen dann auch stimmen.

Also ich vergesse den Besucher nicht, nur ich reagiere halt eben nicht so wie eine geschäftliche Seite es nötig hätte.

Gruß
Jörg



Verfasst am: 19. 08. 2011 [13:07]
joerg
1984 Beiträge
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung
Dabei seit: 09.06.2009

✶✶ Sehr aktiver Seitenreport Vorantreiber
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo Matthias

Sagen wir besser ich experimentiere momentan mit SVG.

SVG hat meines Erachtens den Vorteil das es viele Möglichkeiten zur Erstellung von animierten Graphiken leisten kann. Die Technik hat über alle Browser gesehen momentan noch einige Schwachpunkte ist dafür aber auch sehr leistungsstark.

Solange der Besucher auf der Seite bleibt sollte bei dem Beispiel alles noch richtig ablaufen. Fehlt vielleicht noch etwas Ajax zur Synchrosisation.

Uhr aufgebaut mit PHP und SVG

Mir ist auch klar das CSS Farbverläufe mittlerweile unterstützt. Nur leider noch nicht in einer einheitlichen Syntax. Und sollte der Punkt gekommen sein werde ich bestimmt dann eher CSS für Farbverläufe anwenden.

Genauer gesagt ich erreiche da die SVG Unterstützung früher war mehr Besucher wenn ich Farbverläufe per SVG einsetze.

Nettes Beispiel was man in Kombination mit Javascript erreichen kann.

Eine Kombination weiss/ schwarz würde ich einfach für zu langweilig halten.

Gruß
Jörg



Verfasst am: 19. 08. 2011 [13:30]
georg123
603 Beiträge
Diplomökonom (Pensionär)
Dabei seit: 31.05.2009

✶ Sehr aktiver Content Bringer

Beitrag hilfreich?

"joerg" schrieb:
... Uhr aufgebaut mit PHP und SVG...Gruß Jörg

Hallo Jörg, mir gefällt Deine Uhr sehr gut. Noch besser wirkt sie, nach meinem Geschmack, mit einem auch pastellfarbenem Hintergrund. Als Text schlage ich vor:
TEMPUS FUGIT!
Kann die Uhr als eigenständiger Hintergrund unter Windows den Bildschirm verschönern?
Grüße Fritz

http://georg-hh.freimaurerei.de

Freiheit-Gleichheit-Brüderlichkeit, Toleranz und Humanität:
Dafür stehen und danach streben Freimaurer





to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


0 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (6 heute gesamt):
[keine]

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47724 registrierte Mitglieder, 4358 Themen und 37794 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 0 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.