Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Chrome läd Änderungen in css nicht

Verfasst am: 18. 01. 2018 [20:36]
Tini12
3 Beiträge
Dabei seit: 08.12.2017

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Hallo,

ich bin gerade am Verzweifeln mit meiner CSS Datei. Ich habe Farben und Größen geändert und diese Änderung erscheit auch im Firefox ohne Probleme.

Leider klappt es aber mit dem Chrome nicht. Weder am PC, noch am Handy oder Tablet.
Wenn ich mit Chrome die Seite aufrufe und mit F5 aktualisiere - passiert nichts.
Gehe ich über den Seitenquelltext in die CSS Datei und aktualisiere dort direkt mit F5 werden die Änderungen angezeigt. Das macht aber natürlich kein Besucher.

Eingebunden habe ich auf der Seite:

<link href="/boot.css" rel="stylesheet" type="text/css">

Und die CSS Datei fängt so an:

@charset "UTF-8";
body{font-size:14px;color:#333;margin:0;font-family:'Raleway',sans-serif}


Ist hier ein Fehler drinnen? Was kann ich ändern, damit meine Besucher auch mit Chrome die Änderungen sehen?

Lg



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.2018 um 20:37.]

Verfasst am: 19. 01. 2018 [01:48]
d_spaete
60 Beiträge
Webentwickler
Dabei seit: 20.12.2012

Ab und An Schreiber

Beitrag hilfreich?

Ja, böse Zungen nennen das "schummeln", was Google da in puncto Caching treibt, um seinen Chrome noch schneller zu machen. Die Spezifikation sieht jedenfalls etwas anderes vor.

Die m.E. einzig zuverlässige Lösung ist, mit einer Versionsnummer für die CSS-Datei zu hantieren, sie also z.B. so einzubinden:

<link href="/boot.css?1" rel="stylesheet" type="text/css">

nach der nächsten Änderung mit /boot.css?2 u.s.w.

Verfasst am: 19. 01. 2018 [09:02]
Tini12
3 Beiträge
Dabei seit: 08.12.2017

Neuankömmling
Themenersteller

Beitrag hilfreich?

Vielen Dank :)
Das hat funktioiert.

Verfasst am: 19. 01. 2018 [15:18]
Xenotyp
150 Beiträge
Dabei seit: 05.06.2015

Aktiverer Schreiber

Beitrag hilfreich?

Ich könnte mir zwar wirklich vorstellen, dass Chrome so am Schummeln ist, was ich sogar für ein Feature halten würde (aus Anwendersicht), jedoch konnte ich gleiches noch nie selbst feststellen. Wird die Seite aktualisiert, wird auch das CSS korrekt aktualisiert. (Win 10, Chrome 63)

Ich bin viel am Testen und Basteln mit CSS, bei so einem Verhalten, hätte ich dann garantiert nicht auf Chrome gesetzt.




to Top to Top

Du bist nicht eingeloggt. Bitte beachte, dass Du eingeloggt sein musst, um Themen zu erstellen oder auf Beiträge zu antworten.

RSS Feed abonnieren

Werde in Echtzeit über neue Foren-Beiträge informiert:

RSS Feed abonnieren


2 Mitglieder waren innerhalb der letzten 15 Minuten online (11 heute gesamt):
AnoukW, rockymedia

Administratoren und Moderatoren:
[keine]

Seitenreport hat 47211 registrierte Mitglieder, 4334 Themen und 37706 Beiträge.
Der aktuelle Mitgliederzuwachs liegt bei durchschnittlich 4 bestätigten Neuregistrierungen pro Tag.
Pro Tag werden im Seitenreport Forum durchschnittlich 0 neue Themen und 0 Beiträge erstellt.
Die Durchschnittszahlen berechnen sich aus den letzten 7 Tagen.

Mehrfach empfohlen

Seitenreport ist einer der bekanntesten SEO und Website Analyse Dienste im deutschsprachigen Raum und wurde u.a. schon empfohlen:
von Mr. Wong im Wong Letter
vom Leserservice der Deutschen Post
vom Technik Blog SiN
und vielen anderen

Seitenreport API

Verfolge die SERP Positionen Deiner Keywords und erhalte Informationen über verwendete Mikroformate, frage die Ergebnisse unserer Analysen live ab oder greife auf unsere History-Datenbank zu. Dies alles bietet Dir die neue Seitenreport API. Kontaktiere uns, um weitere Infos zu erhalten.